Free

Advertisement
Advertisement
Plastica nei rifiuti

La gestione corretta della plastica come rifiuto

Da mesi i cittadini vengono inondati di informazioni fantasiose sulla plastica contenuta nei rifiuti della Provincia di Bolzano ed in particolare in quelli di Bolzano
Communiy-Beitrag von Claudio Campedelli15.01.2014
Bild des Benutzers Claudio Campedelli
Advertisement
Advertisement

Liebe/r Leser/in,

wieviel ist Ihnen unabhängiger Journalismus wert?

Dieser Artikel befindet sich im Salto-Archiv und ist nur für Abonnenten und Spender zugänglich.
Unterstützen Sie salto.bz und erhalten Sie Zugang auf über 5 Jahre kritischen Journalismus!
Sie besitzen noch kein salto.bz-Abo?

Mit (ab) einem Mini-Abo von 12 Euro für ein Jahr erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf salto.bz. Wählen Sie jetzt Ihr Abo!

Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede weitere finanzielle Unterstützung. Ihre Spendenbereitschaft hilft uns, auch weiterhin unabhängig bleiben zu können und die laufenden Kosten und notwendigen Investitionen zu tragen.

Jetzt ein Abo abschließen!

Sollten Sie bereits ein Abo auf salto.bz abgeschlossen haben, aber über keinen Zugang verfügen, melden Sie sich bitte einfach unter info@salto.bz

Redaktionelle Artikel, die auf salto.bz erschienen und vor 6 Monaten online gegangen sind, sind ab sofort kostenpflichtig. Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Sind Sie bereits salto.bz-Abonnent? Melden Sie sich bitte unter info@salto.bz

Advertisement

Kommentare

Bild des Benutzers Sergio Sette
Sergio Sette 17.11.2015, 10:15
Rimane il fatto che in molti centri di riciclaggio (es. quello di Lana) non è possibile conferire altro se non bottiglie (fra l'altro nello specifico fino a 5 l, ancora più restrittivo di quanto prescritto dalla provincia). Questo significa che la maggior parte della plastica viene conferita nell'inceneritore. Quali azioni conviene intraprendere per fare in modo che i Comuni adottino un regolamento simile a quello di Bolzano ? In futuro farò una "doppia differenziata" e quello che non mi accetta Lana lo "regalerò" a mia madre che vive a Bolzano e lo può depositare nella campane.
Advertisement
Advertisement
Advertisement