Advertisement


creative commons https://www.flickr.com/photos/20808087@N00/2466755666

Leistung wird bestraft, Duckmäusertum gefördert.

Gesellschaft | Sanität

Über die negativen Auswirkungen der „Gehaltsdeckelung“ im Sanitätsbetrieb:

Diese Woche erschütterte eine Nachricht das Sanitätswesen: Ein Staatsdekret aus dem Jahr 2014 sieht die Deckelung sämtlicher Brutto-Einkommen in den Sanitätsbetrieben vor
18.10.2015

Gesellschaft | ÖH-Wahlen

Stell dir vor es ist ÖH-Wahl und keiner geht hin

Die ÖH-Wahl findet alle zwei Jahre statt. Die Wahlbeteiligung ist erneut gesunken. Braucht es überhaupt noch eine ÖH, wenn gerade mal jeder vierte Student zur Wahl geht?
24.05.2015

Politik | Satire

Mobile Geburtenabteilung beschlossen

Die Landesräte Mussner und Stocker präsentierten bei der Sitzung des Parteiausschusses am Montag ein innovatives Konzept zur geburtshilflichen Betreuung.
08.02.2015


baselinsider.ch

Gesellschaft | Tradition

Martins vergessene Botschaft

Welchen Stellenwert hat die Legende vom Hl. Martin in unserer Zeit? Was können wir von Martin lernen?
10.11.2014

Kultur

Gender - Wissenschaft oder Ideologie?

Am Montag hatte ich Prüfung, morgen ist Feiertag und die meisten Studienkollegen sind fürs verlängerte Wochenende nach Hause gefahren. Nun habe ich Zeit, mich in mein Stammlokal zu setzen und einen Artikel zu schreiben, während ich köstliches Starobrno vom Fass konsumiere. Das Thema Gender ist sehr kontrovers, das liegt auch an den zahlreichen Zugängen zu diesem Thema. Ich möchte mit diesem Text aufzeigen, dass man diese Diskussion auch auf einer seriös-wissenschaftlichen Ebene führen kann.
29.05.2014

Politik

Europawahlen: Brüssels unbequeme Gäste

Der Wahlkampf um die Neubesetzung des EU-Parlaments wurde sehr heterogen geführt. Während es in Südtirol meiner Meinung nach sehr ruhig zuging (mein Eindruck kann auch täuschen, aus Graz bekommt man nicht alles mit), ging es in Italien und Europa ordentlich zur Sache.
22.05.2014

Politik | ESC

Tolerantes Europa?

Der ESC 2014 hat mehr Symbolik für die derzeitige Lage in Europa, als auf den ersten Blick klar wird. Leider stand dieses Jahr nicht die Musik im Vordergrund, sondern die Kolumnen überschlagen sich mit politischen Interpretationen. Eine von Steuerzahlern finanzierte Show sollte frei von politischen Statements sein. Dass das Ausbuhen von zwei jungen russischen Interpretinnen lapidar zur Kenntnis genommen wird, stellt ein Armutszeugnis für unsere ach so tolerante Kultur dar.
11.05.2014


http://farm4.staticflickr.com/3038/2929195528_c2a6b3d111_o.jpg

Gesellschaft | Aus dem Blog von Oliver Hopfgartner

Happy Birthday!

Gerade habe ich mitbekommen, dass salto.bz inzwischen ein Jahr alt ist. Ein Jahr. Kein langer Zeitraum. Dennoch kann man sagen, dass wir uns in diesem Jahr verändert haben. Ich möchte Salto mit diesen paar Zeilen zum ersten Jubiläum gratulieren.
22.03.2014

Gesellschaft

Karriereleiter

Diese am LKH Graz ausgestellte "Karriereleiter" soll die Benachteiligung von berufstätigen Frauen abbilden. Die fehlenden unteren Sprossen symbolisieren die sogenannte gläserne Decke. Sexismus existiert. Doch worin unterscheidet sich Feminismus von Sexismus? Ist es nicht generell verwerflich, Arbeitsplätze aufgrund des Geschlechts zu vergeben bzw. nicht zu vergeben? Moderner Feminismus muss den Geschlechterkampf überwinden und dafür eintreten, worum es geht: das Recht auf individuelle Selbstbestimmung.
16.03.2014

Politik

Millionäre im Landtag - Die Rebellion der Wutbürger

Die öffentliche Debatte über die Angemessenheit von Politikergehältern und Politikerrenten weckt in mir gemischte Gefühle. Ist das Bild des geldgierigen, egomanischen Politikers treffend oder machen wir es uns zu leicht?
27.02.2014