Steinschlag Tramin: Gigantische Luftaufnahmen
Enormer Felssturz am 21. Jänner in Rungg in Tramin, die Natur rückt dem Menschen auf die Pelle
"Die zerstörerische Kraft der Natur lässt sich mit Luftaufnahmen besser festhalten", sagt Markus Hell von Tareom. Mit Multikoptern waren die drei Freiberufler in Tramin unterwegs und haben unglaubliche Bilder eingefangen.
3
+1 -1
3
+1 -1

Mehr aus diesem Ressort

Aus dem Blog von Universal

Lavoro meglio “because I'm happy”

27.03.2014